Wirtschaftsprüferberuf

Wirtschaftsprüferberuf

Wie der Name schon sagt, ist es die Aufgabe des Wirtschaftsprüfers zu ... prüfen!

Er prüft Jahres- und Konzernabschlüsse, aber auch die Kreditwürdigkeit, die Wirtschaftlichkeit oder auch Kontroll- und IT-Systeme von Unternehmen. Prüfen ist also die Hauptaufgabe des Wirtschaftsprüfers.

Aber durch sein Wissen über das Geschäft der Unternehmen kann er sie in vielen Fragen beraten, z.B.:

  • bei Steuern
  • bei der Betriebsführung und Organisation von Unternehmen
  • bei der Finanzierung
  • bei der Unternehmensnachfolge.

Wirtschaftsprüfer haben spannende Aufgaben und es gibt viele Gründe, diesen Beruf zu ergreifen.

Karriere als Wirtschaftsprüfer - Alles andere als ein Nine-to-five-Job

Drei junge Leute erzählen über ihren Ausbildungsweg und ihren Beruf.

Der Wirtschaftsprüfer - Berufsbilder im Financebereich
(Teil 12 der FINANCE-Serie „Jobs in Finance“)

"Wegen ihres detektivischen Spürsinns gefürchtet, sind Wirtschaftsprüfer selten in Unternehmen gern gesehen. Aber wenn sie dort erst einmal an Bord gegangen sind, steht ihnen oft eine steile Karriere im Finanzbereich bevor. ..."